Wissenswertes

An dieser Stelle werden wir künftig weiterführende Informationen, wie Literatur, Informationsangebote von diversen Einrichtungen und ähnliches, veröffentlichen. Wir hoffen, dass Ihnen diese Informationen bei der Vorsorgeplanung weiterhelfen.

 

 

Gesundheitliche Versorgungsplanung

Auch Menschen mit geistiger Behinderung oder psychischer Erkrankung haben Wünsche und Vorstellungen wie sie behandelt und versorgt werden möchten, wenn sich ihr Gesundheitszustand verschlechtert. Die BruderhausDiakonie bietet für diesen Personenkreis in ihren Einrichtungen im Landkreis Reutlingen Unterstützung durch geschulte Mitarbeiterlnnen an, um vorsorgende Papiere (Behandlungswünsche, Notfallplan, Patientenverfügung) zu verfassen.

Ansprechpartner ist u.a. Herr Hartmut Kurz, Tel: 07125­-947843.

 

Wegweiser Autismus

Der Verein Autismus verstehen e.V. hat einen interessanten Wegweiser für Betroffene und ihr Umfeld im Landkreis Reutlingen erstellt. Darin finden Sie einen Überblick über Unterstützungsmöglichkeiten und Zuständigkeiten.

Sie finden diese Broschüre unterOpens external link in new window www.autismus-verstehen.de